Ontrei – Finnischer Folk (Finnland)

Termin: 10. März, 18:00 Uhr, Lutherstift, Schusterstraße 15

In der finnischen Mythologie gibt es einen alten Zaubersänger namens Väinämöinen. Der Sage nach baute er die allererste Kan­tele und zwar aus dem Kiefer eines giganti­schen Hechts. Aus den Zähnen machte er die Wirbel, für die Saiten nahm er Ross­haare. Sobald der erste Ton erklang, kamen alle Tiere aus dem Wald herbei und lauschten und auch die Menschen ließen vor Ergriffenheit ihre Arbeit ruhen. Die zweite Kantele fertigte Väinämöinen aus ei­ner Birke …

share on Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace Post to StumbleUpon