Duo Kling & Sommer – Piano meets Didgeridoo (BRD)

Termin: 25. August, 18.00 Uhr, Hauptkirche Unterbarmen, Martin-Luther-Straße 16

10. Platzkonzert Hauptkirche Unterbarmen

Das spirituelle Instrument der australischen Ureinwohner und das klassische Instrument der europäischen Hochkultur im Duo, dazu der Weltmeister im Didgeridoo Spiel und einer der besten deutschen Pianisten.
Wenn ein Westdeutscher mit einem Naturinstrument auf einen Ostdeutschen mit einem Kulturinstrument trifft, ist spannende Musik zu erwarten. Erst recht, wenn die beiden absolute Könner und Improvisationsprofis sind, so dass sie die Instrumente auf ihre ganz eigene Art spielen und so zu völlig neuen Klanger-lebnissen gelangen.
Ein Konzert mit Jo Sommer und Stefan Kling lässt sich in keine Schublade einordnen. Ein eigener Musikstil entsteht, Einflüsse aus Jazz, Klassik und Folklore kön-nen lediglich erahnt werden.
Das Didgeridoo ist ein traditionelles australisches Instrument. Die Aborigines benutzen es seit Jahrhunderten für ihre Traumreisen und um mit ihren Ahnen in Kontakt zu treten. Auch in Europa findet das Atem- und Klangrohr immer mehr Freunde und Freundinnen.

Jo Sommer: Didgeridoo, Glasdigeridoo
Stefan Kling: Piano, Keyboard, Komposition, Arrangements

share on Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace Post to StumbleUpon