The Tcha Limberger Family Trio – Meistermusiker der Manuches (Belgien/ Ungarn)

Termin: 16. März, 18:00 Uhr, Lutherstift, Schusterstraße 15

14038153 Tcha Limberger - 300dpi

Tcha Limberger wurde in eine Familie renommierter belgischer Musiker geboren. Aufgewachsen in einer Welt des Gypsy Swing im Stil des Django Reinhardts, arbeitete er im Laufe der Jahre mit vielen führenden Künstlern zusammen. mehr lesen

Frontières dedans-dehors / Grenzen drin-draußen

Termin: 25. - 27. Juin 2013, Marseille, La Friche Belle de Mai

affiche

Ein Dialog zwischen Kunst – Justizvollzug und Gesllschaft
Internationale Konferenz

Video: Frontière – Grenzen

Video: Kurzfilme

Video: Bernard-Marie Koltès „In der Einsamkeit der Baumwollfelder“ (Dans la solitude des champs de coton)

Strafe muss sein!

Termin: Dezember 2012

strafe muss sein_Vorders_dinA6_web

Multimedia Installation und Performance mit Arbeiten aus dem Justizvollzug, aus Schulen und Jugendeinrichtungen
Vernissage 2. Dezember 18:00 Uhr

Gefängnisse sind Orte vielfacher Tabuisierung. Sie stehen außerhalb der öffentlichen Auseinandersetzung. Wie baut man eine Brücke zwischen drin und draußen, zwischen Licht und Schatten? Keinen musealen Raum stiller Ehrfurcht, sondern eine Bühne für den ästhetisch kreativen Prozess der Kommunikation, eine Plattform für junge Menschen, um mit unterschiedlichen kreativen Mitteln den Diskurs aufzunehmen über das Mensch sein in Freiheit wie auch im Gefängnis. mehr lesen

Konzept Klangkosmos Weltmusik

Klangkosmos_komplet_mit

Fotostrecke Košice

085Ausstellungseröffnung,KordulaundChristian

Fotostrecke_Košice

Videodocumentation

Videodokumentation

 

Ausstellungskatalog

Deckblatt_Katalog

Fotostrecke Unsichtbare Räume

invisible spaces001

Unsichtbare Räume – Multimedia Installation

Termin: 8. bis 21. Mai 2011, Haus der Jugend Wuppertal-Barmen, Geschwister Scholl Platz 4-6

LyricClip

Vernissage 8. Mai, 18:00 Uhr
Öffnungszeiten:  Mo – Fr           10.00–19.00 Uhr
                           Sa                  10:00–13.00 Uhr
Führungen für Gruppen und Schulprojekte (16.-21.05.2011)

In den letzten vier Jahren wurden in verschiedenen Jugendjustizvollzugsanstalten in NRW und im europäischen Ausland sowie mit Gruppen gefährdeter Jugendlicher in Wuppertal, Schwerte und Düsseldorf das Projekt „Inside-Outside – GrenzenBrückenWahrnehmung“ umgesetzt.

Das Projekt beschäftigte sich mit dem Leben von hinter Mauern und Sta­cheldraht eingeschlossenen Straftätern sowie gefährdeten Jugendlichen und förderte die künstlerische Auseinandersetzung mit ihrer Realität, ihren Wünschen und Träumen. mehr lesen